Ein böhmischer Lausbub

Ein böhmischer Lausbub

Autor: Klaus R. Walter
ISBN: 978-3-939721-26-0

14,90 EUR

incl. 7 % USt Versandkostenfrei

Lieferzeit 2-4 Tage


Produktbeschreibung

mit Illustrationen von Eberhard Schlotter

14 Seiten, Broschur


© Blick ins Buch von Midvox



Klaus R. Walter ist sein Pseudonym als Schauspieler und Literat. Schon während seines Studiums in München und Madrid hatte er eine Ausbildung als Schauspieler abgeschlossen und mit Studenten Theater inszeniert und gespielt. Seit einigen Jahren gehört er als Volksschauspieler dem Ensemble des Waldperlacher Volkstheaters in München an und verfasste auch Theaterstücke im bairischen Dialekt.

Die heiter gelassen skizzierte fiktionale Autobiografie Ein böhmischer Lausbub bringt wesentliche Stationen seiner Jugend mit der Kernidee einer Versöhnung mit unseren Tschechischen Nachbarn.

 

Der Autor

Klaus R.Walter alias Klaus Pörtl, geb. 1938 in Budweis (Böhmen), bekannt in Fachkreisen als Iberoromanist der Universität Mainz, in der er fünf Jahre Vizepräsident für Studium und Lehre und bis zu seinem Ruhestand 2003 für die Ausbildung von Übersetzern und Dolmetschern in Spanisch und Portugiesisch am Fachbereich in Gernersheim zuständig war. In den letzten Jahren nahm er Gastprofessuren in Budweis, Krakau und Bogotá wahr.

Die Zeichnung auf dem Umschlag stammt von Eberhard Schlotter, der auch das vorliegende Buch illustriert hat.

Rezension

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

xt:Commerce © 2016